OFFENE STELLEN BEI E.L.T.

OFFENE STELLE ALS

WerkzeugbautechnikerIn

Gemeinsam nach Lösungen für unsere KundInnen suchen – das treibt uns an.

Sich täglich neuen Herausforderungen stellen? Sind wir gewohnt.

Sie arbeiten gern interdisziplinär und verwirklichen Ihre Ideen gemeinsam im Team?

Wir schaffen das nötige Umfeld dafür.

Sie teilen unsere Neugier und unseren Entdeckergeist?

Dann sind Sie bei uns genau richtig – als WerkzeugbautechnikerIn

WOFÜR WIR SIE BRAUCHEN

Sie sind bei uns DIE Frau oder DER Mann für umfassende Tätigkeiten im Bereich Werkzeugbau (zerspanend und nicht zerspanend).
Idealerweise fällt es Ihnen leicht, die Funktionsweise von Spritzgussformen zu begreifen, wenn es darum geht, Lösungen für technische Probleme zu finden.
Sie sind es gewohnt, präzise und selbstständig zu arbeiten z.B. auf CNC gesteuerten Fräsen oder bei Tätigkeiten auf Rundschleifmaschinen sowie manuellen Drehbänken. Zu Ihren Aufgaben gehört auch das Einlesen von Konstruktionsdaten und Programmen, das Erstellen von CNC-Programmen, die Maschinensteuerung sowie die Betreuung und Ausbildung von Lehrlingen.
Die Bearbeitung von QS Dokumenten schaffen Sie am besten mit einer korrekten und gewissenhaften Arbeitsweise, ebenso das Überprüfen der vorgegebenen Toleranzen.

WOFÜR WIR SIE SCHÄTZEN

Für eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise. Dazu gehört in unseren Augen auch ein gewisses Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein.

Idealerweise kommen Sie mit einer abgeschlossenen Lehre als WerkzeugbautechnikerIn zu uns, gerne auch über den 2. Bildungsweg, zum Beispiel beim BFI.

Wenn Sie dann noch Teamfähigkeit und Freude am Bewältigen von Herausforderungen mitbringen, werden Sie sich bei uns schnell wohlfühlen und wir uns mit Ihnen.

 

WAS SIE AN UNS SCHÄTZEN WERDEN

– die Möglichkeit einer Kinderbetreuung vor Ort in der betriebseigenen Kinderbetreuungseinrichtung

– die Möglichkeit zur Väterkarenz

– die Möglichkeit zur individuellen Fort- und Weiterbildung – eine zusätzliche private Pensionsvorsorge durch E.L.T. nach fünf Dienstjahren – einen krisensicheren Job in einer Region mit hoher Lebensqualität

Dafür bieten wir eine Einstiegsentlohnung von 2.293,08€ brutto bei einer Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 Wochenstunden. Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.


Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie
an Karin Riebenbauer, Personalmanagement E.L.T. richten.

Email: k.riebenbauer@elt.at

Telefon: +43 3339 22820

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!